So fand ich den Spaß am Laufen

Seit nun mehr über zwei Jahren schnüre ich mehr oder weniger regelmäßig die Laufschuhe. In dieser Zeit bin ich bei verschiedensten Temperaturen gelaufen, habe mir mehr als ein paar Laufschuhe gekauft und habe schon in mehreren Ländern meine Runde gedreht. Die Richtige Lust am Laufen blieb aber lange aus.

Wie oft hatte ich auf meinen Laufrunden geschimpft, dass ich nie wieder laufen werde. Immer dann, wenn ich das Gefühl hatte einfach nicht von der Stelle zu kommen, einfach keine Verbesserung in meiner Leistung erkennen konnte.

Und doch habe ich immer wieder die Schuhe geschnürt. Bin immer wieder meine Runden gelaufen, denn ich wollte diesmal einfach nicht aufgeben. Im Sommer diesen Jahres bin ich zum ersten Mal 10 Kilometer gelaufen, bei einem kalten, aber tollen Nike 10k Berlin. Ich war super glücklich und unendlich stolz das geschafft zu haben. Danach fiel ich aber in ein tiefes Loch und war auf der Suche nach neuer Motivation.

Vor wenigen Wochen hat es dann zum ersten Mal „Klick“ bei mir gemacht und ich hatte wirklich Spaß am Laufen. Was habe ich da anders gemacht? „So fand ich den Spaß am Laufen“ weiterlesen

Adventskalender füllen für Läufer | Mit Gewinnspiel

Im November, wenn überall die Weihnachtsbeleuchtung angebracht wird und die ersten Weihnachtsmarktbuden aufgebaut werden, da wird es einem plötzlich wieder bewusst:
Die Adventszeit steht vor der Tür.
Und mit ihr Glühwein, Weihnachtsfeiern und die Zeit für Adventskalender!

Da man für einen Adventskalender nie zu alt ist, solltest auch du deinem Liebsten so eine kleine Freude machen. Um dir das Befüllen der 24 Türchen etwas leichter zu machen, habe ich mir mal Gedanken gemacht, über welche Kleinigkeiten sich Läufer freuen würden. „Adventskalender füllen für Läufer | Mit Gewinnspiel“ weiterlesen

Warum ich laufe und du es auch tun solltest

Gestern früh war mir etwas ganz verrücktes passiert. Ich mache mir wirklich Gedanken. Bin ich süchtig? Süchtig nach Laufen?

Ich war gestern schon früh wach, da mein Schatz sehr früh zu einer Dienstreise aufbrechen musste. Es war kalt und dunkel draußen, und nachdem ich alleine zu Hause war, kuschelte ich mich mit einer Tasse Kaffee wieder ins Bett. Durch das offene Fenster im Schlafzimmer wurde es trotz Decke aber frisch im Zimmer. So stand ich auf um mir einen Tee zu kochen. Während ich vor dem Wasserkocher wartete und das Wasser heiß wurde, schaute ich aus dem Fenster. Draußen wurde es langsam hell, der Himmel färbte sich leicht rosa…

Und das Nächste woran ich mich erinnere ist, dass ich in meinen Laufsachen draußen auf der Straße um kurz nach sieben meine Laufrunde gedreht habe. An einem Sonntagmorgen! Ich wiederhole: Sonntag-Morgen! Um kurz-nach-sieben!
Das war noch vor ein paar Wochen völlig undenkbar. Und eigentlich hatte ich auch gestern gar keine Lust zu laufen, sondern hatte mich auf eine gemütliche Yoga-Session gefreut.

Warum war ich also gestern in aller Herrgottsfrühe laufen? „Warum ich laufe und du es auch tun solltest“ weiterlesen

5 verrückte Dinge die nur Läufer im Urlaub machen

Hast du in deinem Freundes- oder Bekanntenkreis auch Läufer, die keine zwei Wochen ohne ihre Laufrunde überleben können? Oder gehörst du vielleicht sogar selber zu dieser besonderen Spezies?
Für viele Läufer ist das Laufen nicht nur ein Hobby, sondern eine Lebenseinstellung!

Eine Lebenseinstellung lebt man. Morgens, mittags, abends und natürlich auch im Urlaub.

Und genau hier wird es für viele Nicht-Läufer etwas merkwürdig. Denn wenn Läufer so erzählen wie sie ihren Urlaub verbringen, können ihre Zuhörer manchmal nur mit dem Kopf schütteln. „5 verrückte Dinge die nur Läufer im Urlaub machen“ weiterlesen

8 Top-Tipps für Laufanfänger

Sommerzeit ist Läufer-Zeit! Ist es dir auch schon mal aufgefallen, wie viele Läufer im Sommer zu jeder Tageszeit auf den Straßen unterwegs sind? Man sieht große und kleine, alte und junge, kräftige und grazile, schnelle und langsame, Männer und Frauen, Profis und Anfänger. Denn laufen kann einfach jeder! Beim Laufen kommen keine großen Kosten auf dich zu, du bist zeitlich unabhängig und tust deinem Kopf und Körper etwas Gutes.

Vor gut 2 Jahren habe ich beschlossen: das möchte ich auch. Seitdem laufe ich regelmäßig, und auch du kannst das schaffen! „8 Top-Tipps für Laufanfänger“ weiterlesen