Fitnessstudio oder zu Hause: Wo ist das Training besser?

Im Fitnessstudio oder zu Hause: Wo ist das Training eigentlich besser?

Vieles von dem, was man im Fitnessstudio gesehen hat, kann man doch auch zu Hause machen. Also warum immer den Aufwand auf sich nehmen und ins Studio fahren und Geld dafür bezahlen?

Du trainierst gerne an Profigeräten in einem Fitnessstudio, aber die Öffnungszeiten schränken dich ein und passen einfach nicht zu deinem Lebensstil?

Es gibt sowohl für das Fitnessstudio als auch für das Training zu Hause einige Vor- und Nachteile. Ich habe mich mal mit dem Thema beschäftigt und gebe dir hier einen Überblick, damit du den Trainingsort finden kannst, der am besten zu dir passt. „Fitnessstudio oder zu Hause: Wo ist das Training besser?“ weiterlesen

Woher kommt Muskelkater und wie vermeidest du ihn

Letztes Jahr im Dezember war ich das erste Mal seit Jahren wieder Schlittschuhlaufen. Es hat super viel Spaß gemacht und nahm nach einigen Runden auch echt sportliche Züge an. Die die Bewegungen ungewohnt waren, wurde es nach einiger Zeit anstrengend. Deshalb war es für mich auch kein Wunder, als ich einen Tag später ein leichtes Ziehen in der Muskulatur bemerkte. Am zweiten Tag war dieses Ziehen dann zu einem ausgewachsenen Muskelkater geworden. Aua.

Wie du Muskelkater vermeiden oder lindern kannst, erfährst du in diesem Beitrag.

„Woher kommt Muskelkater und wie vermeidest du ihn“ weiterlesen

https://pixabay.com/de/users/AlexVan-11728/

Krafttraining: So funktioniert Muskelaufbau

Wenn du Muskeln aufbauen willst, musst du raus aus deiner Komfortzone. Das hast du bestimmt schon mal gehört und vielleicht hast du auch schon einmal etwas von der Superkompensation gehört. Sie besagt, dass der nächste Trainingsreiz höher oder intensiver sein muss als der davor, nur dann findet eine Veränderung in deinem Körper statt. Doch damit noch nicht genug, die Trainingsreize müssen sich auch noch regelmäßig wiederholen, sonst gibt es keinen Effekt.

Hier trifft also zu: einmal ist keinmal.

Denn Veränderungen brauchen Zeit. Damit du dich stärker fühlst, und die Muskeln in deinem Körper anfangen zu wachsen, brauchst du einen überschwelligen Trainingsreiz und Regenerationsphasen. Was du beachten musst, und warum du nicht von heute auf morgen Muskulatur aufbauen kannst, dass erzähle ich dir in diesem Beitrag.

 

„Krafttraining: So funktioniert Muskelaufbau“ weiterlesen

Motivierende Gründe warum du jetzt NICHT laufen solltest!

Überall schießen gerade Artikel darüber aus dem Boden, wie schön es doch ist im Herbst zu laufen und was du durch ein Training im Winter alles erreichen kannst. Wir haben dieses Jahr auch im Dezember noch tolles Wetter das genutzt werden will, auf seiner Laufstrecke kann man vieles neu entdecken und für das nächste Jahr kann man jetzt schon viel erreichen.

Ich nenne dir heute Gründe, warum du jetzt im Herbst und Winter auf gar keinen Fall laufen solltest! „Motivierende Gründe warum du jetzt NICHT laufen solltest!“ weiterlesen

Last Minute Bikini Body: Mein Selbstversuch mit Kayla Itsines

Der Sommer ist da, mein Urlaub nicht mehr weit, aber die Bikinifigur lässt noch zu wünschen übrig. Kommt dir bekannt vor?
Ich teste in den kommenden Wochen eine Möglichkeit, um noch Last Minute meiner Wunschfigur für den Urlaub näher zu kommen.

Wenn du dich für Fitness und einen Bikini Body interessiert, dann hast du bestimmt schon mal von Kayla Itsines gelesen oder gehört. Sie ist mit ihrem Bikini Body Guide in aller Munde und verspricht mit vielen vorher/nachher Fotos z.B. auf Facebook und Instagram fast schon Wunder mit ihrem Programm. „Last Minute Bikini Body: Mein Selbstversuch mit Kayla Itsines“ weiterlesen

Train for Nike Women´s 10k

Meine Vorbereitung auf den Nike Women´s 10k Berlin

Heute in zwei Monaten ist es so weit. Dann startet in Berlin der Nike Women’s 10k und ich bin dabei!

Von diesem für mich großen Plan habe ich euch hier ja schon einmal erzählt. Nun möchte ich euch auf den aktuellen Stand meines Trainingsverlaufs bringen.

Nach der runforbrotzeit heißt es für mich jetzt trainfor10k.
Ich bin noch nie vorher 10 km gelaufen. Aber ich habe immerhin schon einmal 6 km geschafft bei einem Firmenlauf.
Im Training fällt es mir einfach schwer auf 6 oder 7 km zu kommen. So ist der bittere Stand der Dinge! In zwei Monaten kann man noch viel schaffen! Kann man doch, oder?

Ich möchte jedenfalls die 10k in Berlin schaffen. Und jetzt, wo endlich der Frühling nicht nur nach Deutschland kommt, sondern auch schon längere Zeit in Hamburg gastiert, macht es auch endlich wieder viel mehr Spaß draußen zu laufen.

Das Wetter ist also perfekt, aber wie bekomme ich es nun hin, diese 10k im Juni in Berlin auch wirklich zu schaffen? „Meine Vorbereitung auf den Nike Women´s 10k Berlin“ weiterlesen